EDV-Panne sorgt für SBB-Zugsausfall

Ein Rechnerausfall im Zentralstellwerk stört den Bahnbetrieb im Raum Zürich.
7. Februar 2005

     

Schon den ganzen Morgen über ist der Bahnbetrieb im Raum Zürich erheblich gestört. Als Ursache gibt die SBB eine Rechnerstörung im Zentralstellwerk Zürich an, die seit 08.45 andaure. Der genaue Grund für den EDV-Ausfall ist noch unklar. Auch die Dauer der Störung kann bislang noch nicht abgeschätzt werden. Es handelt sich bei dem Ausfall, von dem rund 200 Züge betroffen sind, um das grösste Problem im SBB-Netz in jüngster Zeit. Schon im Oktober 2003 störte eine Computerpanne das SBB-Streckennetz im Raum Zürich massiv. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER