Aufwind in der Telco-Branche

Aufwind in der Telco-Branche

15. Oktober 2003 - Swisscom-Chef Jens Alder verkündete an der Telecom 2003, dass das Wachstum zurückgekehrt sei.
Nach zweijähriger Flaute weht wieder ein lauer Aufwind in der Telekommunikationsbranche. Das verkündete Swisssom-Chef Jens Alder an der derzeit stattfindenden Telco-Messe Telecom 2003. Zwar sei das Ausmass früherer Boomphasen noch längst nicht erreicht, das Wachstum sei aber zurückgekehrt. Einen völligen Wachstumsunterbruch habe es in der Branche sowieso nie gegeben, so Alder weiter, auch wenn 100 Milliarden Franken für UMTS-Lizenzen in den Sand gesetzt und der Kapazitätsbedarf an Glasfaserleitungen viel zu hoch eingeschätzt wurde. Zudem sei die Nachfrage nach Telco-Dienstleistungen nicht gesättigt und Alder ist sich sicher, dass das Wachstum in der Telekommunikationsbranche in diesem Jahr einiges mehr zulegen werde als die Weltwirtschaft. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER