Microsoft bringt WLAN-Produkte

Microsoft bringt WLAN-Produkte

18. September 2003 - Microsoft hat in den USA eine Reihe von Wireless-Produkten mit aggressivem Pricing lanciert.
Software-Riese Microsoft bringt wieder einmal neue Hardware. In den USA hat der Konzern neue WLAN-Produkte nach dem Standard 802.11g (54 Mbps) vorgestellt. Dazu gehören eine Basisstation, Adapter für PCs und Notebooks und ein Wireless-Adapter für die hauseigene Spielkonsole Xbox. Microsofts Pricing wird als ziemlich aggressiv eingestuft. So soll die Basisstation inklusive vier Ethernet-Ports gerade einmal 110 Dollar kosten, ein Adapter für PCs oder Notebooks schlägt mit 85 Dollar zu Buche. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER