Google ist Top-Brand des Jahres

Google ist Top-Brand des Jahres

12. Februar 2003 - In einer Online-Umfrage wurde Google zur Marke des Jahres gekürt.
Die US-Markenagentur Interbrand hat in einer Online-Umfrage den Brand des Jahres 2002 gesucht und gefunden. Weltweit durchsetzen konnte sich Google. Mit einem Stimmenanteil von 15 Prozent wurde die Suchmaschine zur Marke des Jahres gekürt. Platz 2 (Platz 1 im Vorjahr) ging an Apple mit 14 Prozent aller Stimmen. Auf dem Bronzerang findet man Coca Cola (12%), gefolgt von Starbucks auf Platz 4 sowie Ikea auf Rang 5.
Der Top Brand 2002 für Europa und Afrika ist Nokia mit 19 Prozent aller Stimmen. Dahinter folgt Ikea (16%) sowie der Autobrand Mini (15%). In den USA und in Kanada heisst der Sieger Target, in Asien und Afrika LG Electronics und in Zentral- und Südamerika Corona. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER