Finanz-Sites im Aufwind

Finanz- und Wirtschaftsseiten sind bei den Usern immer beliebter.
5. Juli 2001

     

Laut einer Studie von Jupiter MMXI stehen Finanz- und Wirtschaftsseiten bei den User immer höher im Kurs. Hierzulande erledigten im Mai 30 Prozent aller User ihre Bankgeschäfte online. Damit liegt die Schweiz europaweit aber an letzter Stelle. In Norwegen nutzen 58 Prozent der Surfer Online-Banking. In Deutschland sind es rund 36 Prozent, die ihre Zahlungen und Transaktionen von zu Hause aus abwickeln. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER