Linus Torvalds: "Mac OS X ist Mist"

Linus Torvalds: "Mac OS X ist Mist"

9. April 2001 - Laut englischen Medienberichten äussert sich Linux-Vater Linus Torvalds alles andere als positiv über das Mac OS.
Linux-Vater Linus Torvalds äussert sich in seiner Autobiographie alles andere als lobend über das Mac OS. Genaugenommen geht es um den Mach Mikrokernel, auf dem das Mac OS X aufsetzt. Offenbar soll Torvalds in seiner Biografie mit dem Titel "Just for Fun" den Kernel als "A piece of crap" bezeichnet haben. Mach beinhalte alle Design-Fehler, die man nur machen könne. Apple-Kopf Steve Jobs dürfte nicht allzu erfreut über die Aussagen sein, hatte er doch versucht, Torvalds 1997 dazu zu gewinnen, für das Mac OS zu programmieren. Die Biographie von Torvalds soll Anfang Mai erscheinen. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER