Ultraflacher Handheld von Handspring

Gestern hat Handsping den Visor Edge vorgestellt.
13. März 2001

     

Handspring hat gestern Montag sein fünftes Major-Prdoukt seit der Gründung der Firma vor 18 Monaten veröffentlicht: den Visor Edge. Der ultraflache PDA wurde entworfen, um den Palm-Upperclass-Handhelds der V-Serie Konkurrenz zu machen. Handspring-CPO Jeff Hankins bezeichnet den Visor Edge als das dünnste Gerät der ganzen Industrie. Der Visor Edge kommt mit Monochromdisplay und einem 33 MHz Motorola DragonBall VZ Prozessor, einem 8 MB Speicher sowie einem Metallcover. Das Gerät wird in den USA 399 Dollar kosten. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER