Auch Mitsubishi mit PDA-Handy-Zwitter

Auch Mitsubishi mit PDA-Handy-Zwitter

10. Januar 2001 - Mitsubishis Kombination aus Handy und PDA wartet mit einem GPRS-Internetzugang auf.
In Paris hat Mitsubishi einen Handy-PDA-Zwitter mit dem Namen Trium Mondo vorgestellt. Der Handheld-Mobiltelefon-Mischling verfügt als herausragendes Feature über einen GPRS-Internetzugang. Weiter ist er mit einem 166-MHz-Intel-Prozessor, 16 MB RAM, einem Infrarot- und einem USB-Port sowie einem Monochromdisplay ausgestattet. Die Japaner setzen für das 200 Gramm schwere Gerät als Betriebssystem Microsofts Windows CE 3.0 ein. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER