XML-Streit beigelegt

XML-Streit beigelegt

27. Februar 2001 - Sun und Microsoft haben sich im monatelangen XML-Streit zumindest vorerst geeinigt.
Das XML-Interoperabilitäts-Konsortium Oasis wird laut Medienberichten das Simple Object Access Protokol (SOAP) von Microsoft in die Übertragungstechnik ebXML (electronic business XML) integrieren. Damit ist der Monate dauernde Streit zwischen Sun und Biztalk, dem XML-Portal von Microsoft beendet, denn die XML-Infrastruktur obliegt den verschiedenen Unternehmen, während XML selbst vom Worldwide Web Consortium standardisiert wird. Sun und Oasis haben Ende 2000 ebXML veröffentlicht, die Redmonder dagegen ihren Biztalk Server 2000, der Software-Anwendungen auch von verschiedenen Herstellern übers Internet miteinander verbindet. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER