Neuer Application Server von Oracle für Linux

Neuer Application Server von Oracle für Linux

9. August 2000 - Oracle hat ihren ersten Linux-Application-Server für den Enterprise-Einsatz fertiggestellt.
Die Linux-Version von Oracle Internet Application Server 8i wurde gestern zur Auslieferung freigegeben. Praktisch gleichzeitig wird Oracle gemeinsame Marketing-Aktionen mit einer ganzen Reihe von Top-Linux-Distributoren wie Caldera, Suse und VA Linux aufnehmen. Dieser Schachzug ist klar als eine Kampfansage gegen IBM zu werten, die Linux für ihre vier wichtigsten Hardwareplattformen adaptiert hat. Der Schritt von Oracle ist nach eigenen Aussagen zum jetzigen Zeitpunkt jedoch als rein strategisch zu erachten, finanzielle Intressen würden derzeit in den Hintergrund geschoben. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER