Zwei Updates für Vista

Zwei Updates für Vista

8. August 2007 - Microsoft hat zwei neue Updates für Windows Vista veröffentlicht.
Microsoft hat zwei Updates für Windows Vista freigegeben. Glaubt man den Redmondern, so sollen die beiden Updates Leistung und Zuverlässigkeit des Betriebssystems verbessern. Allerdings werden sie nicht automatisch per Windows Update installiert. Dies muss der User selbst über Microsofts Homepage erledigen. Patch Nummer eins soll diverse, teilweise auch den Explorer betreffende Probleme beheben. So sollen nach der Installierung des Patchs beispielsweise Daten der Digitalkameras Canon EOS 1D und 1Ds nicht mehr verloren gehen können. Probleme, welche den Grafikkarten-Treiber betreffen und bisher zum Absturz des Systems führen konnten, sollen mit Patch Nummer zwei Geschichte sein. (dl)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER