SWITCH lanciert Schüler-Wettbewerb

SWITCH lanciert Schüler-Wettbewerb

11. Dezember 2006 - Webseiten-Wettbewerb für Schulklassen soll Interesse am Internet wecken.
SWITCH hat den Junior Web Award ins Leben gerufen. Dieser soll Lehrpersonen und Schüler dazu motivieren, das Internet nicht nur aus Konsumentensicht zu erleben, sondern auch selber aktiv zu werden. So sollen Schulklassen der Primarschulen sowie der Sekundarstufe 1 und 2 aus der Schweiz und Lichtenstein eigene Webseiten gestalten. SWITCH stellt neben kostenlosen Werkzeugen zum Erstellen der Webseiten (GIMP und NVU) Informationsmaterial zur Verfügung. Die eingereichten Webseiten werden in einer öffentlichen Abstimmung sowie von der Jury des Best of Swiss Web Award beurteilt. Der Wettbewerb startet am 1. März 2007. Die Preisverleihung findet im Rahmen der Feier zum zwanzigjährigen Jubiläum der SWITCH statt.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER