11 Prozent PC-Wachstum

11 Prozent PC-Wachstum

7. November 2003 - Gartner hat die Prognose für das Wachstum des weltweiten PC-Absatzes 2003 auf 10,9 Prozent erhöht.
Nach den höher als erwartet ausgefallenen PC-Verkäufe im dritten Quartal hat nun der Marktforscher Gartner seine Voraussagen für 2003 erhöht. Weltweit sollen im vierten Quartal 47,2 Mio. Einheiten verkauft werden, das wäre ein Plus von 12,4 Prozent gegenüber dem Vergleichsquartal 2002. Für das gesamte Kalenderjahr 2003 rechnet Gartner mit einem Zuwachs um 10,9 Prozent gegenüber 2002 oder total 164,3 Millionen verkauften PC. Im September hatte Gartner noch mit einem Zuwachs von 8,3 Prozent gerechnet. Wie bei diesen Prognosenschwankungen die Genauigkeit auf eine Stelle hinter dem Komma zustande kommt, bleibt das Geheimnis der Marktforscher.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER