Die Hälfte aller Outsourcing-Projekte sind Fehlschläge

Gartner kommt zu dem Schluss, dass 50 Prozent aller Outsourcing-Projekte nicht den gewünschten Erfolg bringen.
26. März 2003

     

Die Gartner Group kommt in ihrer neuesten Studie zu einer ernüchternden Feststellung: 50 Prozent aller von externen Service-Providern durchgeführten Projekte wurden vom Auftraggeber als Fehlschlag empfunden, da sie nicht den gewünschten Effekt brachten. Die Outsourcing-Unternehmen seinen daran durchaus nicht unschuldig.
Sie versäumten es zu oft, herauszufinden, was die Kunden wirklich brauchen, es hapere an der Kommunikation. Regelmässige Meetings täten Not, in denen die Fortschritte, das Erreichen von Vorgaben und die Benefits besprochen würden.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER