Microsoft launcht europäisches ASP-Partnerprogramm

Mit dem ASP-Certification-Programm werden Provider zertifiziert, die Microsoft-Produkte einsetzen.
26. September 2000

     

Microsoft hat gestern am Carriers World Congress in Barcelona den Europa-Launch seines ASP-Certification-Programms bekannt gegeben. Mit dem neuen Programm werden Application Service Provider zertifiziert, die ASP-Services mittels Microsoft-Technologie anbieten. Bereits im Juni hatten die Redmonder ihre ASP-Support-Software in Europa ausgeliefert. Das ASP-Programm war zuerst im Juli in den USA vorgestellt worden.
Eine erste Liste mit Partnern soll im den nächsten Tagen präsentiert werden, so Denis Foucher, Microsofts Business Development Manager für ASP-Hoster in Europa gegenüber der Presse. Einer der ersten bekannten Microsoft-ASPs ist die britische Firma NetStore PLC.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER