Tele2 aggressiv


Artikel erschienen in Swiss IT Magazine 2005/01

     

Ab März möchte Tele2 ihr erstes Handynetz in der Schweiz in Betrieb nehmen und macht gleich zu Anfang durch eine aggressive Preisgestaltung von sich reden. Eine Minute auf dem Tele2-Mobilnetz kostet im Hochtarif 5 Rappen, im Niedertarif 2 Rappen, ein SMS gibt es für 5 Rappen.
Ein Anruf aufs Festnetz kostet zwischen 4 und 8 Rappen pro Minute. Tele2 möchte damit aber nicht gegen die anderen Mobilfunker vorgehen, sondern eine Alternative zur Letzten Meile der Swisscom anbieten. Bislang ist das Angebot auf Zürich begrenzt, da Tele2 nur dort über ein Mobilnetz verfügt. Weitere Städte sollen folgen.




Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER