Mehr Kunden, höhere Preise


Artikel erschienen in Swiss IT Magazine 2008/14

     

Der Kabelnetzbetreiber Cablecom ist weiter auf Wachstumskurs: Die Kundenzahl beim Internet konnte im letzten Quartal um 12’000 auf 480’000 gesteigert werden. Bei der Telefonie stieg sie um 11’000 auf 309’000. Trotz allem erhöht Cablecom die Tarife bei Digital Phone: Für den Verbindungs­aufbau werden künftig 10 statt
8 Rappen verlangt, der Preis pro Minute ins Schweizer Festnetz steigt auf 4 Rappen, wie der «Tagesanzeiger» berichtet.





Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER