Software, die ich meine: Alibi per Software


Artikel erschienen in Swiss IT Magazine 2004/06

     

Endlich ein Hilfsprogramm für notorische Telefonschwindler! Wer im Gespräch mit dem Partner, dem Chef oder einer sonstigen Respektsperson seinen wahren Aufenthaltsort geheimhalten will, hat es jetzt einfacher als auch schon. Mit dem Zehn-Euro-Progrämmchen SounderCover hinterlegen Benutzer diverser Nokia-Handys das Gespräch mit einer Geräuschkulisse passend zur vorgeblichen Location. Im Lieferumfang finden sich Szenarien wie Verkehrsstau, Zahnarztpraxis samt Bohrgeräusch, Park und Maschinenhalle sowie ein lautes Telefongeklingel zum wohlbegründeten Abklemmen lästiger Endlosquassler.
Jedem Kontakt im Telefonbuch lässt sich ein bestimmter Hintergrundsound zuordnen, der bei einem ein- oder ausgehenden Anruf mit dieser Person automatisch eingeblendet wird. Die mitgelieferte Klangbibliothek lässt sich durch eigene Aufnahmen ergänzen. Soundercover 1.1 funktioniert auf Serie-60-Modellen von Nokia wie 3650, 7650 und N-Gage.




Info: www.simeda.com

(ubi)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER