Umsteigen auf 10 Gigabit

Umsteigen auf 10 Gigabit

23. Mai 2008 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2008/10

Mit dem Summit X650 10-Gigabit-Ethernet-Switch präsentiert Extreme Networks eine Netzwerkkomponente mit 24 10-Gigabit-Ethernet-Ports. Laut Unternehmen soll das Gerät vor allem in Rechenzentren zum Einsatz kommen und hohe Skalierbarkeit und Leistung mit sich bringen. Das Modell soll speziell für den Umstieg auf 10-Gigabit-Ethernet-Core-Technologien als Top-of-Rack-Switch entwik­kelt worden sein.


Verbinden kann man den X650 sowohl über 10GBase-T als auch über SFP1-Glasfaserkabel. Der Durchsatz beträgt dabei maximal 512 Gigabit pro Sekunde. Via Versatile Interface Module (VIMs) lässt sich die Anzahl der zur Verfügung stehenden Ports auf 32 steigern. Erhältlich ist der Summit X650 ab Oktober 2008 ab 21’000 Dollar.


Info: Extreme Networks, www.extremenetworks.com

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER