Neue Sicherheit für Linux- und Unix-Mailserver

Neue Sicherheit für Linux- und Unix-Mailserver

9. Mai 2008 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2008/09

Kaspersky Labs hat Mail Gateway 5.6 vorgestellt – seine neuste Sicherheitslösung für Linux- und Unix-Server. Der Release integriert die aktuellste Antispam-Engine 3.0, was die Produktivität, die Stabilität und die Erkennungsrate im Spam-Bereich erhöhen soll. Ausserdem sollen die Systemressourcen geschont werden, da die Verarbeitung eingehender Mails effektiver sein soll. Installation und Verwaltung sollen dank dem integrierten Mail-Router auch bei geringer Erfahrung mit Linux/FreeBSD-Systemen einfach von der Hand gehen. Ausserdem soll sich das Admin-System durch Flexibilität auszeichnen. Preise sind auf Anfrage erhältlich.
Info: Kaspersky Labs, www.kaspersky.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER