WLAN-Lösungen

WLAN-Lösungen

18. Januar 2008 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2008/01

802.11n-Access-Point

Von Bluesocket kommt der Access Point BSAP-1800 – konzipiert für Unternehmen. Der Access Point unterstützt den Funkstandard 802.11n Draft 2.0 sowie MIMO (Multiple Input Multiple Output). Ausserdem finden sich sechs integrierte Antennen, und es werden bis zu 64 Clients und acht virtuelle Access Points unterstützt. Das Antennen-Array ist so ausgelegt, das zusätzlich externe Antennen angehängt werden können. Unterstützt wird auch Power over Ethernet (PoE). Preis auf Anfrage


Info: Bluesocket, www.bluesocket.com


UMTS-fähiger WLAN-Router

WLAN mit UMTS, DSL und VPN verbindet der UMTS-WLAN-Router Lancom 3850 UMTS. Die Lösung mit integrierter Firewall ist für Umgebungen gedacht, wo Flexibilität gefragt ist, beispielsweise für die Einrichtung temporärer Konferenzräume. Den Zugang zum Internet stellt der Lancom-Router via UMTS/HSDPA her. Rechner können dann via WLAN auf das Gerät zugreifen. Dank der integrierten CPU mit Krypto-Beschleuniger kann sicher via VPN aufs Firmennetz zugegriffen werden. Unterstützt wird auf den zwei Ethernet-Ports an der Rückseite zudem auch Pover over Ethernet (PoE). Verkauft wird die Lösung für 590 Euro. Nicht enthalten ist die UMTS/HSDPA-Karte. Dabei kann ein handelsübliches Modem verwendet werden, das dann via Cardbus oder via USB integriert wird.


Info: Lancom, www.lancom.de

 
Seite 1 von 2

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER