Connect Mobilfunk-Netztest 2021: Überragende Schweizer Telcos

Connect Mobilfunk-Netztest 2021: Überragende Schweizer Telcos

(Quelle: Unsplash/@freestocks)
1. Dezember 2020 - Zwei von drei Schweizer Telcos sind in Sachen Mobilfunk überragend – so der Mobilfunk-Netztest von "Connect". Aber auch der dritte im Bunde ist nicht mehr weit davon entfernt.
Die deutsche Plattform "Connect" hat die Ergebnisse des alljährlichen Mobilfunk-Netztest für die Schweiz veröffentlicht. Einmal mehr (hier geht's zu den Ergebnissen des letzten Jahres) wird festgehalten, dass die Schweiz im Vergleich zum Rest der DACH-Region überdurchschnittlich gut abschneidet, der Vorsprung werde aber kleiner. Auch gibt es einmal mehr ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Sunrise und Swisscom um den Spitzenplatz, während Salt den Vorsprung zu den beiden Platzhirschen erneut verkleinern konnte. Auch spielt erstmals das neu aufgebaute 5G-Netz der Schweiz im Test eine entscheidende Rolle.

Swisscom entscheidet das Rennen letztlich mit kleinem Abstand für sich. Von 1000 möglichen Punkten erreicht Swisscom 960 und das Prädikat überragend, Sunrise folgt mit derselben Note und 955 Punkten, während Salt mit noch immer beeindruckenden 926 Punkten und der Note sehr gut auf Platz drei rangiert.
Beim Telefonieren schneiden alle drei Anbieter gut ab, Connect mass Verbindungsgeschwindigkeiten zwischen 0,6 (Sunrise) und 1,5 Sekunden (Salt) und die Erfolgsquote lag bei allen drei Kandidaten nahe an und bei Swisscom gar bei 100 Prozent im Strassentest. Und sogar im Zug erreichte Swisscom eine Erfolgsquote von 99 Prozent. Die Sprachqualität seit indessen bei allen Anbietern auf hohem oder höchstem Niveau. "So würde man sich Mobilfunk-Konnektivität in der Bahn in ganz Europa wünschen!", so "Connect".

Dank der LTE-4CA-Technologie (4 Carrier Aggregation) sind auch die Daten-Messungen der Schweizer Telcos top. In den Städten verzeichnete man Download-Raten von 573,9 Mbit/s bei Sunrise, 425,5 Mbit/s bei Swisscom und 199,4 Mbit/s im Salt-Netz. Während Sunrise in Grossstädten die Nase vorn hat, punktet Swisscom in kleineren Gemeinden, woraus ein knappes Rennen resultiert. Der weit fortgeschrittene Ausbau des 5G-Netzes hat dabei entscheidenden Einfluss auf die Daten-Ergebnisse, wie festgehalten wird. Die Qualität des Datenflusses reisst übrigens auch auf Zugfahrten nicht ab, auch hier zeichnet sich das gleiche, gewohnte Bild mit knappen Ergebnissen zwischen Sunrise und Swisscom und mit Salt knapp dahinter. In der Kategorie 5G-Daten liegen Sunrise und Swisscom erneut fast gleichauf, wobei Swisscom mit einer leicht besseren Abdeckung und Sunrise mit leicht höheren Datenraten punkten kann. Beide bekommen von "Connect" das Testsiegel "5G Innovation Award 2021". Und auch bei der Crowdsourcing-Analyse zeigt sich das gewohnte Bild: Swisscom (186 Punkte) und Sunrise (183 Punkte) erreichen fast die gleiche Punktzahl, Salt folgt mit 174 Punkten. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail