Artikel versenden

Google schreibt für Android-Geräte USB Power Delivery vor

In seinen neuen Richtlinien für Android-Geräte von Drittherstellern setzt Google Digital Wellbeing und Unterstützung von USB-C-PD-Laden voraus.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
TinyTask
Mit TinyTask lassen sich Arbeitsabläufe aufzeichnen, um diese dann per Mausklick zu wiederholen. mehr...
SPONSOREN & PARTNER