Artikel versenden

IBM bringt seine Software mit Hilfe von Red Hat in die Cloud

Nach der Übernahme von Red Hat erklärt IBM, dass das gesamte Software-Portfolio für den Betrieb auf Red Hat Openshift optimiert wurde und nun in der Cloud läuft.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
BootRacer
Mit BootRacer lässt sich die Zeit messen, bis Windows nach einem Systemstart zur Verfügung steht. mehr...
SPONSOREN & PARTNER