Artikel versenden

Vom eigenen Rechenzentrum ins externe Datacenter

Von Dieter Brack

Build or buy? Selten stellt sich die Frage so klar wie bei der Planung von Räumlichkeiten für IT-Infrastrukturen. Sollen die IT-Anlagen in-house betrieben werden – oder soll Fläche bei einem kommerziellen externen Datacenter-Betreiber angemietet werden? Letzteres verlangt Anpassungen in der Firmenkultur und sorgfältige Planung.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
Driver Booster
Driver Booster scannt ein Windows-System und ermittelt, ob sämtliche Treiber auf dem neuesten Stand sind. mehr...
SPONSOREN & PARTNER