Artikel versenden

Cora automatisiert den Field-Support

Mit Cora will Pidas den IT-Field-Support revolutionieren und bringt den ersten quasi-intelligenten IT-Automaten seiner Art auf den Markt. Endanwender sollen sich damit etwa remote Notebooks aufsetzen, personalisieren und ausgeben lassen.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
Remote Utilites Viewer
Die Remote-Desktop-Lösung Remote Utilities gilt als Alternative zu Teamviewer und kann auch im kommerziellen Umfeld kostenlos eingesetzt werden. mehr...
SPONSOREN & PARTNER