Windows-11-Update bringt Remote-Desktop- und Provisioning-Störungen

Windows-11-Update bringt Remote-Desktop- und Provisioning-Störungen

Windows-11-Update bringt Remote-Desktop- und Provisioning-Störungen

(Quelle: Depositphotos)
7. Oktober 2022 - Wer Windows-11-Clients auf die gerade veröffentlichte Version 22H2 aktualisiert, muss mit Problemen bei den Provisioning-Paketen und auch bei bei Remote-Desktop-Verbindungen rechnen.
Diese Woche hat Microsoft damit begonnen, den Rollout des jüngsten Feature-Updates 22H2 für Windows 11 auf breiter Front anzustossen. Auch diesmal verläuft die Betriebssystem-Aktualisierung allerdings alles andere als reibungslos. Wie Günter Born in seinem Blog meldet, machen sich Probleme beim Provisioning bemerkbar. Wie Microsoft mittlerweile eingesteht, ist es möglich, dass die Client-Konfiguration über diese Bereitstellungspakete möglicherweise nicht korrekt funktioniert. Teilweise soll es gar möglich sein, dass die Rechnung nur zum Teil konfiguriert werden. Microsoft verspricht, die Sache zu untersuchen und schlägt vor, die Geräte mit einer früheren Windows-Version zu konfigurieren.

Doch damit nicht genug: Microsoft untersucht aktuell einem Bericht von "Bleeping Computer" zufolge auch Anwendermeldungen, wonach sich auch Probleme bei Remote-Desktop-Verbindungen bemerkbar machen. So lassen sich mit aktualisierten Clients keine Verbindung mehr aufnehmen, die Verbindung bricht aus heiterem Himmel ab oder die Systeme frieren plötzlich ein.
Hier liegt eine offizielle Stellungnahme seitens Microsoft noch nicht vor, doch existiert neben dem Rollback immerhin ein Workaround. Das Problem liegt offenbar bei den UDP-Verbindungen. Werden diese in der Registry deaktiviert, sind die RDP-Probleme vom Tisch. Dafür wird unter dem Schlüssel HKLM/ SOFTWARE/ Policies/ Microsoft/ Windows NT/ Terminal Services/ Client ein neuer DWORD-Eintrag mit der Bezeichnung fClientDisableUDP erstellt und ihm den Wert 1 zugewiesen. Nach einem Neustart sollen die Remote-Desktop-Verbindungen wieder funtionieren. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER