Neue Funktionen um Facebook-Feed anzupassen

Neue Funktionen um Facebook-Feed anzupassen

Neue Funktionen um Facebook-Feed anzupassen

(Quelle: Facebook)
6. Oktober 2022 - Der Facebook Feed lässt sich schon bald besser personalisieren und Inhalte, von denen man gerne mehr oder weniger sehen möchte, entsprechend markieren.
Facebook hat eine neue Funktion angekündigt, um Inhalte im Feed gewichten zu können. Dazu wird es sowohl bei Beiträgen von Freunden, Gruppen und Seiten wie auch bei Werbeanzeigen neu Knöpfe mit der Bezeichnung «Show more» oder «Show less» beziehungsweise «Mehr sehen» oder «Weniger sehen» geben.

Durch Betätigen dieser neuen Buttons soll der Ranking Score für den entsprechenden Beitrag und ähnliche Beiträge erhöht oder gesenkt werden. Finden wird man die Knöpfe laut Facebook schon bald über das Drei-Punkte-Menu in der oberen rechten Ecke eines Beitrages. Zudem soll das System auch in Reels getestet werden.
Zusätzlich testet Facebook eine Möglichkeit, mit der Nutzer steuern können, wie viele Inhalte sie von Freunden und Familie, Gruppen oder Seiten und öffentlichen Personen in ihrem Feed künftig sehen möchten. Diese findet man in den Feed-Einstellungen neben bereits bekannten Funktionen, um Personen oder Seiten als Favoriten zu markieren, sie für eine bestimmte Zeit «stumm» zu schalten oder Personen oder Seiten zu entfolgen bzw. neu zu verbinden. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER