Google Workspace Individual kommt in die Schweiz

Google Workspace Individual kommt in die Schweiz

Google Workspace Individual kommt in die Schweiz

(Quelle: Google)
21. August 2022 - Ab sofort bietet Google die Workspace-Version für Einpersonenfirmen auch in der Schweiz an. Der Dienst schlägt monatlich mit rund 9 Euro zu Buche.
Nach dem Google das Abonnement für Google Workspace Individual bis anhin nur in den USA und einigen weiteren Ländern angeboten hat, wird es nun auf Europa ausgeweitet. Wie der Konzern in einem Blog-Beitrag bekanntgibt können neu auch Kunden in der Schweiz, Frankreich, Italien, Spanien, Deutschland sowie im UK Google Workspace Individual nutzen. Der Dienst soll Einpersonenfirmen dabei unterstützen, neue Kunden zu erreichen. Das Angebot umfasst die bekannten Google-Dienste Gmail, Google Meet oder Calendar für die Terminplanung. Dabei werden zusätzliche Premium-Funktionen wie längere Gruppenanrufe und Aufzeichnen in Meet oder anpassbare Layouts und Mehrfachversand in Gmail bereitgestellt.

Google Workspace Individual kann ab sofort während 14 Tagen getestet werden, danach verrechnet der Internetkonzern für ein Abonnement 8,99 Euro pro Monat. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER