Samsung zeigt Galaxy S22 am 9. Februar - Preise durchgesickert

Samsung zeigt Galaxy S22 am 9. Februar - Preise durchgesickert

(Quelle: Samsung)
(Quelle: Samsung)
27. Januar 2022 - Samsung hat für den 9. Februar zum Unpacked-Event geladen, an dem das neue Smartphone-Flaggschiff S22 gezeigt wird. Bereits durchgesickert sind die Preise für Europa.
Wie erwartet hat Samsung für den 9. Februar zu einem Unpacked-Event geladen, an dem das Galaxy S22 – das nächste Flaggschiff-Smartphone des koreanischen Herstellers – gezeigt wird. Ebenfalls gezeigt werden könnte zudem das neue Tablet Galaxy Tab 8 in verschiedenen Ausführungen.

Rund um das Galaxy S22 dürften die Überraschungen aber weitgehend ausbleiben. So hat "Techinsider" (via "MSpoweruser") im Code auf Samsungs Website beispielsweise die weiteren Daten zum Release des Telefons gefunden. Demnach werden Vorreservierungen ab dem 14. Februar entgegengenommen, ausgeliefert wird das Telefon dann am 25. Februar.

Doch damit nicht genug: "Winfuture" ist in den Besitz aller Details zum Galaxy S22 gekommen – inklusive der Preise. Demnach wird es das S22 zusätzlich in den Versionen S22+ und S22 Ultra geben. Das "kleinste" S22 kommt mit einem 6,1-Zoll-Amoled-Bildschirm (2340 x 1080 Pixel) mit 10 bis 120 Hertz und einer Helligkeit von 1500 Nits. Das S22+ bietet einen 6,6-Zoll-Screen mit derselben Auflösung, aber 1750 Nits Helligkeit. Und das S22 Ultra kommt mit einem 6,8-Zoll-Display mit 3080 x 1440 Pixeln und 1750 Nits Helligkeit. Während das S22 und das S22+ mit 8 GB RAM und 128 oder 256 GB Speicher bestückt sind, gibt es die Ultra-Version mit 8 oder 12 GB RAM und zusätzlich mit 512 GB Speicher. Ebenfalls besitzt die Ultra-Version eine Quad- anstatt einer Triple-Kamera und einen Akku mit 5000 mAh (anstatt 3700 bzw. 4500 mAh).

Zu den (Euro)-Preisen: Das S22 kommt mit 8/128 GB für 849 Euro in den Verkauf, 8/256 GB gibt es für 899 Euro. Das S22+ kostet 1049 respektive 1099 Euro, und für das S22 Ultra werden 1249 Euro (8/128 GB), 1349 Euro (12/256 GB) und 1449 Euro (12/512 GB) fällig. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER