Windows-Updates gegen Audio-, Druck- und Taskbar-Probleme

(Quelle: Pixabay/geralt)

Windows-Updates gegen Audio-, Druck- und Taskbar-Probleme

(Quelle: Pixabay/geralt)
26. Januar 2022 - Mit je einem Update für Windows 10 und Windows 11, erhältlich als Vorschau, merzt Microsoft diverse kleine, aber lästige Probleme aus.
Microsoft liefert zwei Patches für Windows 10 und Windows 11 aus, die unter anderem mit Fehlern im Zusammenhang mit Audio und der Anzeige von Symbolen in der Taskbar aufräumen sollen. Es handelt sich um die kumulativen Updates KB5008353 für Windows 11 und KB5009596 für Windows 10. Die Updates lassen sich als Vorschau ab sofort über Windows Update herunterladen und werden wohl zum Februar-Patchday an alle Systeme ausgeliefert werden.

Das Windows-11-Update beseitigt Probleme mit Bluetooth-Audiogeräten sowie den Fehler, dass bereits geschlossene Programme trotzdem weiter als Symbol in der Taskbar angezeigt werden sowie weitere Fehler in der Taskbar. Window-10-User der letzten drei Ausgaben seit 20H2 erfahren nach der Installation des Updates Verbesserungen beim Drucken via USB und beim Abspielen von Surround-Sound-Audio in Edge und erhalten eine Funktion zur Synchronisierung der Einstellungen bei der Migration zu Windows 11. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER