Neue Emojis für Teams kommen später

(Quelle: Pixabay/AbsolutVision)

Neue Emojis für Teams kommen später

(Quelle: Pixabay/AbsolutVision)
20. Januar 2022 - Nicht wie ursprünglich versprochen ab Mitte Januar, sondern erst ab März können Teams-User in ihren Chats mehr als 800 neue Emojis verwenden.
Schon 2021 hat Microsoft angekündigt, dass das Emoji-Portfolio für Reaktionen in Teams-Chats deutlich erweitert werden soll. Die Rede war von mehr als 800 neuen Emojis, mit denen man Kollegen seine Meinung oder seine Eindrücke zu Chat-Meldungen kurz und bündig kundtun kann. Eigentlich war der Rollout der neuen Emoji-Fülle ab Mitte Januar 2022 geplant. "Mspoweruser" hat nun erfahren, dass Emoji-freudige Teams-User noch einige Zeit warten müssen.

Demnach kommen Standard-User neu erst ab Anfang März in den Genuss der neuen Emojis, und GCC-H- sowie DOD-User müssen sich noch länger gedulden, nämlich bis im April. Die entsprechenden Updates sind für die Teams-Apps für Windows und MacOS, für die Android- und iOS-Apps sowie für die Web-Version von Teams geplant. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER