Whatsapp testet Gelbe-Seiten-Funktion

(Quelle: Twitter (@wcathcart))

Whatsapp testet Gelbe-Seiten-Funktion

(Quelle: Twitter (@wcathcart))
17. September 2021 - Whatsapp beginnt mit dem Tests eines Business-Verzeichnisses innerhalb der Messaging App. Nutzer sollen so lokale Geschäfte einfacher finden.
Whatsapp möchte sich zu einer modernen Version der gelben Seiten mausern. Wie Whatsapp-Boss Will Carhart via Twitter ankündigt, wurde ein Pilotversuch mit einem lokalen Verzeichnisdienst innerhalb der Whatsapp-App gestartet. Mit dem Dienst soll es Nutzern möglich sein, lokale Geschäfte oder Cafés zu finden, zu kontaktieren oder zu mögen.

Wie "Reuters" berichtet, findet der Test in Brasilien, genauer gesagt in Sao Paulo, statt. Laut Whatsapp sollen Tausende von Unternehmen aus den Bereichen Food, Retail und lokale Dienstleistungen am Test teilnehmen. Wie Whatsapp versichert, werden die Suchen der Nutzer oder ihr Aufenthaltsort nicht aufgezeichnet und gespeichert. Gleichzeitig schliesst Whatsapp im Reuters-Bericht nicht aus, dass über kurz oder lang Werbung innerhalb der App angezeigt werden wird.

Nicht bekannt ist, ob und in welcher Geschwindigkeit Whatsapp die Gelbe-Seiten-Funktion in anderen Teilen der Welt ausrollen will. Will Carhart verrät via Twitter aber, dass man prüfe, den Service in den kommenden Monaten in anderen Städten zu lancieren. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER