Neues Dell-Chromebook für Unternehmen

Neues Dell-Chromebook für Unternehmen

(Quelle: Dell)
11. August 2020 - Dell lanciert ein neues Premium-Chromebook für Unternehmen. Das Latitude 7410 Chromebook Enterprise kommt mit 4K-Screen und Akkuleistung von bis zu 21 Stunden.
Dell präsentiert das neue Premium-Chromebook der Latitude-Reihe für Unternehmen, das Latitude 7410 Chromebook Enterprise. Das neue 2-in-1-Chromebook kommt mit einem 14-Zoll-Screen mit 4K-Auflösung und Low-Blue-Light-Technologie und ist damit die Alternative zum Mainstream-Modell (Latitude 5400 Chromebook Enterprise). Besonders für die Admins in Unternehmen verspricht Dell einfacheres Management und Integration von Security-Massnahmen bei den neuen Chromebooks.

Nach Herstellerangaben soll das Gerät, zumindest im Premium-Segment, den ausdauerndsten Akku auf dem Chromebook-Markt haben. Versprochen werden 21 Stunden Laufzeit und die Schnellladetechnologie von Dell soll rund 35 Prozent Akkuladung in nur 20 Minuten Ladezeit gewährleisten, in einer Stunde soll sich der Akku gar um 80 Prozent aufladen lassen. Angetrieben wird das neue Latitude je nach Konfiguration von Intel-Prozessoren der zehnten Generation bis hoch zum Comet Lake Quad-Core Core i6, für die mobile Konnektivität gibt es eine Ausführung mit 4G-Modem. Versionen mit bis zu 16 GB RAM sind ebenfalls verfügbar.

Verfügbar ist das Gerät in den beiden Farbausführungen Machined Aluminium oder Carbon Fiber und wird zum Start etwa 1190 Franken (1299 $) kosten. Eine Core-i3-Version für rund 1000 Franken (1099 $) ist ebenfalls in der Pipeline. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER