Chrome bekommt Media-Playback-History

Chrome bekommt Media-Playback-History

(Quelle: Pixabay)
5. April 2020 - Unbestätigten Meldungen zufolge soll der Chrome-Browser mit einer Media History ausgestattet werden, die alle angehörten Audio-Dateien und angesehenen Videos auflistet.
Google hat Chrome bereits in verschiedener Hinsicht für das Abspielen von Medien fit gemacht, nun soll der Browser auch mit einer Media History ausgestattet werden. Wie "XDA-Developers" berichtet, liegen diverse Hinweise vor, die auf die Implementierung einer entsprechenden Funktion hindeuten. Chrome-Nutzer hätten damit die Möglichkeit, sich den Verlauf der abgespielten Musik oder von angesehenen Videos anzeigen zu lassen und bei Bedarf auch auf die Schnelle darauf zuzugreifen. Will man aktuell in Chrome auf ein bereits gesichtetes Video zugreifen, muss zuerst die Webseite ermittelt werden, über welche der Film zur Verfügung gestellt wurde. Noch ist nicht klar, welche Medien beziehungsweise Dateitypen in der History bereitgestellt werden. Auch ist das Feature noch nicht in einer Vorab-Version des Browsers aufgetaucht.

Die aktuelle Version 80 von Chrome steht in unserer Freeware-Library zum Download zur Verfügung. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER