Adobe Lightroom ist neu auf dem Mac App Store verfügbar

Adobe Lightroom ist neu auf dem Mac App Store verfügbar

Adobe Lightroom ist neu auf dem Mac App Store verfügbar

(Quelle: Adobe)
20. Juni 2019 -  Adobe vertreibt mit Lightroom seine erste grosse Anwendung auch über den Mac App Store. Damit hält Apple ein Versprechen, das bei der Vorstellung des neuen Store abgegeben wurde.
Adobe Lightroom, eine der Anwendungen aus Adobes Creative Cloud, ist neu auch über den Mac App Store verfügbar. Damit, so schreibt etwa "Engadget", erfülle Apple eines der Versprechen, das man bei der Vorstellung des neu gestalteten Mac App Stores abgegeben hatte. Damals erklärte Apple, dass Lightroom neben Office 365 und Live Studio von Snap eine der Applikationen sein wird, die über den Store verkauft werden.

Bereits zuvor hat Adobe über den Mac App Store Software angeboten – bislang allerdings nur abgespeckte Versionen seiner grossen Anwendungen, Photoshop Elements zum Beispiel. Mit Lightroom nutzt Adobe den Mac App Store nun erstmals auch für den Vertrieb einer seiner Major-Apps. "Engadget" wertet den Schritt Adobes als Zeichen, dass auch die grössten Hersteller den in Vergangenheit oft kritisierten Mac App Store inzwischen ernst nehmen.

Lightroom gibt es via Mac App Store als Gratis-Testversion für sieben Tage, danach werden monatlich 10 Dollar fällig. Bezahlt werden kann über den iTunes-Account. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Office 365 kommt in den Mac App Store
 • Adobe aktualisiert Photoshop Lightroom CC

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER