Firefox 67 steht zum Download bereit

Firefox 67 steht zum Download bereit

(Quelle: Mozilla)
23. Mai 2019 - Die Mozilla Foundation hat Version 67 des Browsers Firefox veröffentlicht. Diese soll vor allem schneller sein als vorangehende Iterationen, nicht zuletzt dank der Implementierung von Webrender. Aber auch an der Tab-Verwaltung wurde gearbeitet.
Firefox wurde von der Mozilla Foundation mit einem Update auf Version 67 versehen. Die aktuelle Ausgabe des Browsers bringt einmal mehr etliche Verbesserungen mit. So soll dieser um einiges zügiger arbeiten als bisher. Dafür verantwortlich soll unter anderem Webrender sein. Die Funktion steht vorerst nur für Geräte mit GPUs von Nvidia und Windows-10-Betriebssystem zur Verfügung. Damit sollen Apps mit einer Geschwindigkeit von 60 Bildern pro Sekunde (FPS) oder besser laufen, unabhängig davon, wie gross die Anzeige ist oder wie viel von der Seite von Bild zu Bild wechselt.

Zusätzlich wurde auch die Ausführung gewisser Scripts neu priorisiert, was dem Browser einen weiteren Geschwindigkeitsschub geben soll. Nicht zuletzt verwaltet Firefox nun auch die geöffneten Tabs anders. Sind auf dem Rechner nur noch weniger als 400 MB Speicher frei, dann versetzt der Browser diejenigen Tabs, die am wenigsten genutzt wurden, in den Standby-Modus, womit der Speicher wieder freigegeben wird.

Die neueste Version von Firefox steht wie immer auch in unserer Freeware-Datenbank zum Download bereit. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER