Quickline lanciert neue Mobile-Abos

Quickline lanciert neue Mobile-Abos

Quickline lanciert neue Mobile-Abos

(Quelle: Quickline)
20. Mai 2019 -  Quickline lanciert neue Mobile-Abos, die besonders mit attraktiven Preisen und Roaming-Daten inklusive punkten sollen. Das kleinste Abo ist als Quickline-Internet-Kunde gar gänzlich kostenlos.
Der Bieler Telko Quickline lanciert neue Mobile-Angebote, wie das Unternehmen bekannt gibt. Mit den Angeboten will man, dank integrierten Roaming-Datenvolumen in allen Abos, für jeden Kunden das passende Abo anbieten können, gleichzeitig werden fast alle Abos günstiger.

Quickline bietet somit drei Abo-Typen mit dem Namen Mobile Smart in den Grössen S, M und L. Das Mobile Smart Basic S kostet zehn Franken pro Monat und beinhaltet 2 GB mobile Daten pro Monat und 250 MB Datenvolumen im Roaming. Für Internet-Kunden von Quckline ist das Basic-S-Abo sogar gänzlich kostenlos zu haben. In der M-Ausführung für 30 Franken pro Monat sind 10 GB mobile Daten und 500 MB Roaming-Daten inklusive, während das Mobile Smart L Basic unlimitierten Daten im Inland und 1 GB pro Monat im Ausland zulässt und 45 Franken monatlich kostet. Auch bei den M- und L-Abos können zehn Franken gespart werden, wenn auch die Internetleitung bei Quickline eingekauft wird, weiter kann für 20 Franken eine Telefonie-Flatrate dazu gelöst werden.

"Verschiedene Services verschmelzen zunehmend. Der Gesamtkonsum wird immer mobiler, die kabellose Datenübertragung entsprechend wichtiger. Netzzugang über Mobile gewinnt an Bedeutung. Es ist deshalb entscheidend, in diesem Zukunftsmarkt erfolgreich zu sein", kommentiert Frédéric Goetschmann, CEO von Quickline. "Mit unserem neuen Mobile-Portfolio sind wir gut aufgestellt. Allein schon bei unseren bestehenden Kunden liegt viel Potenzial. Dieses wollen wir nutzen und unsere erfolgreiche Upselling-Strategie weiterführen. Mit den neuen Abos ist es für Kunden noch attraktiver, gleichzeitig auch den Mobile-Service von Quickline zu beziehen." (win)
Weitere Artikel zum Thema
 • Quickline lanciert neues, vereinendes TV-Produkt
 • Hackerangriff auf Quickline-Modems
 • Quickline mit erfolgreichem Halbjahr und neuem TV-Produkt

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER