Mit MacOS 10.14.4 wird das Macbook Air heller

Mit MacOS 10.14.4 wird das Macbook Air heller

(Quelle: Apple)
17. April 2019 - Laut den Spezifikationen von Apple liegt die Display-Helligkeit des Macbook Air neu bei 400 Nits – bisher wurden 300 Nits angegeben. Die gesteigerte Helligkeit steht im Zusammenhang mit der neuesten MacOS-Version 10.14.4.
Parallel zur Veröffentlichung der neuesten MacOS-Version 10.14.4 hat Apple die Spezifikationen des Macbook Air (Modelle von 2018) abgeändert: War die Bildschirmhelligkeit bisher mit 300 Nits angegeben, soll sie nun 400 Nits betragen. Dies berichtet "Macrumors". Das Online-Magazin hat sich von Apple bestätigen lassen, dass die Änderung mit MacOS 10.4.4 zusammenhängt.

Geht es nach den Apple-Spezifikationen, ändert sich die Akkulaufzeit des Geräts mit der gestiegenen Display-Helligkeit nicht. Auf "Reddit" wird jedoch diskutiert, ob sich damit die Lebensdauer und die Farbtreue im Verlauf der Zeit verschlechtere. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER