Slack & Co. laufen Skype den Rang ab

Slack & Co. laufen Skype den Rang ab

11. Februar 2019 -  Immer mehr Unternehmen ersetzen einzelne Teile der Office-Suite. Die Kommunikationslösung Skype von Microsoft büsst derzeit besonders viel ein.
Slack & Co. laufen Skype den Rang ab
(Quelle: Skype)
In einer jährlichen Studie zu Workplaces zeigt der Security-Tool-Anbieter Okta die Analysen aus seinem Kundennetzwerk auf. Die Ergebnisse zeigen, dass die totale Zahl von Apps in Unternehmen zunimmt und dass besonders Microsoft auf der Hut sein muss.

So kann Office 365 mit 55 Prozent Wachstum gegenüber dem Vorjahr ein gutes Ergebnis für die Office-365-Suite vorlegen, die Google G Suite verzeichnet mit 116 Prozent Benutzerwachstum jedoch einen deutlicheren Anstieg. Die Umfragewerte ergaben jedoch, dass die Mehrzahl der Nutzer (68%) noch immer lieber Word als Google Docs benutzen. Auffällig ist im Kontext Microsoft jedoch vor allem, dass viele Unternehmen ihre Microsoft-Software mit der direkten Konkurrenz ergänzen: Rund 76 Prozent aller Unternehmen haben Software im Einsatz, die innerhalb der Office-365-Suite bereits vorhanden wäre. So sei dies vor allem mit Kommunikationslösungen der Fall, wie etwa bei der Nutzung von Lösungen wie Slack oder Zoom über Skype. Rund 28 Prozent der Unternehmen in der Studie fahren sogar ein Dual-System mit beiden Office-Lösungen von Microsoft und Google.


Die Ergebnisse der Studie von Okta wurden über den Zeitraum vom 1. November 2017 bis zum 31. Oktober 2018 im internationalen Kundennetzwerk von Okta erhoben. Die Studie ist hier einzusehen. (win)
Office 365 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Die 10 beliebtesten Gratis-Anwendungen fürs Office
 • Microsoft führt im Business-Chat-Apps-Markt
 • Microsoft spendiert Skype Untertitel

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER