Erster Krypto-Geldautomat in Zürcher Bahnhofstrasse

Erster Krypto-Geldautomat in Zürcher Bahnhofstrasse

15. November 2018 - In Zürich gibt es den ersten Krypto-ATM an der Bahnhofstrasse. Mit dem neu aufgestellten Automaten lassen sich jetzt Digitalwährungen wie Bitcoin, Ether, und Litecoin auf der Strasse kaufen und verkaufen.
In der Bahnhofstrasse in Zürich steht jetzt der erste Bankautomat für Kryptowährungen. In unmittelbarer Nachbarschaft zu UBS und Credit Suisse können Blockchain-Vertraute hier neu mit Digitalwährungen handeln.

Der Finanzplatz Zürich bleibt auf dem Laufenden. In der Stadt findet man auch bei der Falcon Private Bank an der Pelikanstrasse, der D-Vino Weinbar am Limmatplatz sowie am Bellevue jeweils einen Krypto-Automaten.

"Wir erkennen eine steigende Nachfrage an unseren Zahlungs- und Blockchain-Dienstleistungen, auch immer mehr von Schweizer Banken", erklärt Raphael Scalise, CEO von Värdex Suisse, Schweizer Krypto-ATM-Netzwerkbetreiber. "Wir haben vor, unser bestehendes Blockchain-ATM-Netzwerk weiter stark auszubauen sowie das gesamte Produktportfolio rund um Blockchain- und Zahlungsdienstleistungen stetig zu erweitern." (rpg)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER