Office kriegt Diktierfunktion

Office kriegt Diktierfunktion

14. März 2018 -  Microsoft hat die Insider-Version von Office um eine Diktierfunktion erweitert. Diese kann in sämtlichen Office-Anwendungen genutzt werden.
Office kriegt Diktierfunktion
(Quelle: Microsoft)
Im Juni letzten Jahres hat Microsoft das Add-on Dictate für Office vorgestellt, mit dem Office-Anwendungen um Spracheingabe beziehungsweise eine Diktierfunktion erweitert werden konnten. Nun scheint sich Microsoft entschieden zu haben, die Funktion, die in der Tüftlerschmiede Microsoft Garage entwickelt wurde, zum festen Bestandteil von Office zu machen.

So hat Microsoft einen neuen Build von Office im Rahmen des Office-Insider-Programms veröffentlicht, in dem die Diktierfunktion enthalten ist. Sie soll es erlauben, in Word, Powerpoint, Outlook und Onenote per Spracheingabe Text zu schreiben, E-Mails zu verfassen, Notizen zu machen oder Präsentationen zu kreieren. Dabei soll die Lösung neueste Spracherkennungstechnologien nutzen.


Damit die Funktion funktioniert, sind eine Internet-Verbindung sowie ein Office-365-Abo Voraussetzung. Ausserdem ist die Funktion aktuell auf die englische Sprache und den US-Markt limitiert. Das Add-on aus dem letzten Jahr gab es in 20 Sprachen – Deutsch inklusive. Allerdings mussten Satzzeichen und andere Befehle in Englisch gemacht werden. (mw)
Office 365 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Neue Features für Office für iOS-Geräte
 • Microsoft stellt Diktier-Add-on für Office vor

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2018/06
Schwerpunkt: Blockchain in der Praxis
• Blockchain und die dezentrale Zukunft
• Blockchain - Anwendungsbereiche für Firmen
• Smart Contracts, die Zukunft der Blockchain
• Marktübersicht: Blockchain-Nation Schweiz
• Fallbeispiel: Immobilienhandel via Blockchain
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER