Zahl der DDos-Attacken stark zugenommen

Zahl der DDos-Attacken stark zugenommen

Zahl der DDos-Attacken stark zugenommen

(Quelle: Internet Archive)
10. Oktober 2017 -  Nach einer neuen Studie gab es innerhalb eines Jahres 200 Prozent mehr DDoS-Angriffe auf Firmen in Grossbritannien, Deutschland, Schweiz und Österreich. Trotzdem halten sich die meisten Firmen für ausreichend vorbereitet.
Die Zahl der DDoS-Attacken hat sich innerhalb eines Jahres um 200 Prozent erhöht. Das ergab eine Studie des Security-Spezialisten CDNetworks, die 300 Organisationen in Grossbritannien und der DACH-Region befragte. Das Volumen der Angriffe verdreifachte sich (Dowload der Studie hier.)

83 Prozent der Unternehmen waren trotzdem der Meinung, angemessen auf einen Angriff vorbereitet zu sein. Jedes zweite Unternehmen war Ziel eines erfolgreicher DDoS-Attacke, im Durchschnitt wurden sechs Angriffe pro Jahr registriert. Einige Firmen erlebten aber sogar 50 und mehr DDoS-Attacken.

Jede zweite Firma befürchtete Verluste von Geschäftschancen und Umsätzen und einen kurzfristigen Imageschaden. Ähnlich hoch war die Sorge um die Reputation der IT-Leitung oder der gesamten IT-Funktion, hohe Kosten für die Problembehebung sowie die dazu nötige Umverteilung von Ressourcen des IT-Teams. Insgesamt zeigte sich, dass viele Firmen erst nach einer erfolgreichen Attacke ausreichend sensibilisiert waren.

Im Schnitt investiert jedes Unternehmen jährlich 30'300 Franken in die Abwehr von DDoS-Angriffen. Als besonders gefährdet gelten Firmen, die allein auf ein eigenes Netzwerk bauen, während eine Cloud-Anbindung das Risiko einer gezielten Überlastung stark reduziert oder komplett ausschaltet. (aa)
Weitere Artikel zum Thema
 • Green lanciert Schutz vor DDoS-Angriffen
 • Amazon Shield wehrt DDoS-Angriffe ab
 • DDOS-Angriff: Twitter, Airbnb, Paypal lahmgelegt

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2017/10
Schwerpunkt: Backup-Lösungen
• Ein leistungsfähiges Recovery ist von zentraler Bedeutung
• Backup - um jeden Preis?
• Marktübersicht: Schweizer BaaS-Lösungen
• Druck vom Gesetzgeber und den Gesetzlosen - Backup & Recovery im Fokus
• Erholung nach dem Desaster
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER