Yealink W56H & W56P

Flexible Telefone für kleine Unternehmen

Flexible Telefone für kleine Unternehmen

(Quelle: Yealink)
10. Juli 2016 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2016/07
Yealink hat mit dem DECT-IP-Telefon W56P mit Basisstation und Handset sowie dem DECT-IP-Handset W56H zwei neue Produkte auf den Markt gebracht. Das W56P soll sich für kleinere Unternehmungen eignen. Mit dem System sollen bis zu fünf Mobilgeräte sowie fünf verschiedene SIP-Konten mit der Basisstation betrieben werden können und vier Anrufe sich gleichzeitig über eine Basisstation führen lassen. Das W56P soll im Freien Reichweiten von bis zu 300 Meter und bis zu 50 Metern in Gebäuden vorweisen können und das Farbdisplay kommt mit 2,4 Zoll und 240x320 Pixeln.
Beide Modelle verfügen über einen Lithium-Ionen-Akku und die Gesprächszeit soll 30 Stunden und die Stand-by-Zeit 400 Stunden betragen. Die Basisstation kann per PoE oder per Netzteil mit Strom versorgt werden. Die Ladestation zum Handgerät wird per Netzteil betrieben. Das Yealink W56P kostet 149 Franken und das W56H ist ab 109 Franken zu haben.
Info: Yealink, www.yealink.com

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER