Swiss ICT Symposium: Prominente Zusagen

Swiss ICT Symposium: Prominente Zusagen

6. Juli 2014 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2014/07
Marcel Schwerzmann (Quelle: swissICT)
Giovanni Conti, Direktor des Bundesamts für Informatik und Telekommunikation BIT, wird am 34. Swiss ICT Symposium ein Keynote-Referat halten, ebenso hat Marcel Schwerzmann (Bild) zugesagt. Er ist Finanzdirektor Kanton Luzern, Mitglied des E-Government-Steuerungsausschusses des Bundes und Präsident Schweiz. Informatikkonferenz.
Weitere namhafte Referenten sind bspw. Heinz Karrer (economiesuisse), Prof. Dr. Urs Gasser (Harvard University), Andreas Meyer (SBB), Andrej Vckovski (Netcetera), Balthasar Glättli (Nationalrat), Thomas D. Meyer (Accenture) und die Sängerin Sina. Das Thema: ICT-Werkplatz Schweiz: schöne, neue, heile Welt? (mga)
Early Bird bis 31.8.!
Programm/Sonderkonditionen für Mitglieder/Anmeldung: www.swissict-symposium.ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER