Swisscom veröffentlicht Bezahl-App Tapit im Sommer

Swisscom veröffentlicht Bezahl-App Tapit im Sommer

13. April 2014 - Die im vergangenen Herbst angekündigte Bezahl-App Tapit von Swisscom wird im Sommer 2014 veröffentlicht. Mit welchen Kaufhäusern der Telekom-Anbieter dazu eine Kooperation eingegangen ist, ist noch nicht bekannt.
(Quelle: Swisscom)
Im November wurde bekannt, dass Swisscom an einer App namens Tapit arbeitet, mit der man an der Kasse von Kaufhäusern bezahlen kann (Swiss IT Magazine berichtete). Wie "Computerworld" nun unter Berufung auf Marcel Walker, Head of Solution Center Banking bei Swisscom, berichtet, kommt diese App im Sommer 2014 auf den Markt. Mit Tapit werden Kreditkartendaten auf der SIM-Karte virtualisiert, wodurch das Smartphone für die Bezahlung an NFC-Terminals eingesetzt werden kann. Bis 40 Franken geschieht das Bezahlen via Knopfdruck, darüber wird ein Code verlangt. Darüber, welche Läden dafür eine Zusammenarbeit mit Swisscom eingegangen sind, schweigt sich der Telco allerdings aus.

(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER