x
Ihr Ad-Blocker ist aktiviert
Bitte schalten Sie für diese Webseite den Ad-Blocker und den Schutz vor Aktivitätenverfolgung aus.

Präsentiert Samsung am 24. Februar das Galaxy S5?

Präsentiert Samsung am 24. Februar das Galaxy S5?

4. Februar 2014 -  Hinweise deuten drauf hin, dass Samsung am Mobile World Congress in Barcelona das kommende Smartphone-Flaggschiff Galaxy S5 vorstellen wird.
Präsentiert Samsung am 24. Februar das Galaxy S5?
(Quelle: Twitter/Samsung Mobile)
Samsung hat Einladungen für einen Launch-Event am Mobile World Congress, der Ende Februar in Barcelona über die Bühne geht, verschickt. Laut Einladung, die auch auf Twitter veröffentlicht wurde, soll an der Veranstaltung am 24. Februar das "neue Flaggschiff-Produkt" vorgestellt werden. Die Einladung trägt zudem den Vermerk "Unpacked 5", woraus mittlerweile der Schluss gezogen wird, dass es sich beim Flaggschiff-Produkt um das bereits seit längerem angekündigte Smartphone Galaxy S5 handeln dürfte.


Vom Galaxy S5 wurde bis anhin nur so viel bekannt, dass das Gerät noch vor April auf den Markt kommen soll. Das Smartphone soll zudem über ein neues Design sowie einen integrierten Iris-Scanner verfügen. (rd)
Weitere Artikel zum Thema
 • Kleiner Bruder für Samsung Galaxy Note 3
 • Neues User Interface für Samsung-Smartphones
 • Release des Samsung Galaxy S5 im April
 • Samsung soll Galaxy S5 einen Iris-Scanner spendieren

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2020/03
Schwerpunkt:
• AI als Chance für die Schweiz
• Fünf Empfehlungen für erfolgreiche KI-Projekte
• Eisenbahninspektion mit Deep Learning
• Marktübersicht: AI as a Service für Schweizer KMU
• Wie Firmen von KI im Kundendienst profitieren können
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER