Cloud- und Security-Trends im Visier

Cloud- und Security-Trends im Visier

7. September 2013 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2013/09
Die Virtualisierung und mit ihr das Computing in der private, hybrid und public Cloud – unter Einhaltung der unternehmensspezifischen Sicherheits-Anforderungen – haben sich als wichtigste Bestandteile in modernen IT-
Infrastrukturen weiterentwickelt. So prognostiziert die Experton Group, dass Betriebe und Firmen ihre Rechenzentrumsinfrastruktur bis zu 90 Prozent virtualisieren, um den endgültigen Wechsel zu Cloud Services zu vereinfachen.
IT-Entscheider haben verstanden, dass sich ein zentralisiertes, durchdachtes Management dieser Infrastruktur signifikant auf die Effizienz auswirkt und in Zukunft erfolgsentscheidend sein wird. Es existiert daher grosser Bedarf an Informationen und Hilfestellungen, die diesen Schritt ermöglichen und vereinfachen.
- Welche sind die neuesten Virtualisierungs-
Tools und -Plattformen, zum Beispiel für die Automatisierung und Mobilisierung der Geschäftsprozesse?
- Wie sicher sind die Daten in der Cloud, und wie kann vermieden werden, unternehmenskritische Daten unnötigen Risiken auszusetzen?
- Welche Technologie ist vertrauenswürdig, und welche Erfahrungen haben Anwender und Integratoren damit gemacht?
Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten die Besucher des «Cloud Computing Infrastruktur & Security Fachkongress – Swiss» am 4. November 2013 in Zürich. Aktuelle Trends, innovative Technologien von führenden Anbietern, Erfahrungsberichte von IT-Projekten und unabhängige Experten sind Teil des hochinteressanten Programms. Neben vielen spannenden Fachreferaten, Workshops und Best Practices steht auch das Networking mit Kollegen aus anderen IT-Organisationen im Fokus des Anlasses.
Der Fachkongress für IT-Entscheider und -Lösungspartner wird in diesem Jahr zum ersten Mal um die Themen «Infrastruktur» und «Data-/IT-Security» erweitert und spannt somit den kompletten thematischen Bogen von Cloud-Modellen über End-User-Computing sowie IT-Infrastruktur- und IT-Security-Management. Kompetente Experten geben hierzu wertvolle Tipps.
(Vogel IT-Akademie / Vogel Business Media)
 
Seite 1 von 2

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER