Lenovo zeigt Windows-8-Tablet, günstige Touch-Geräte

Lenovo zeigt Windows-8-Tablet, günstige Touch-Geräte

24. Juni 2013 - Lenovo hat neue Touch-Geräte mit Windows 8 angekündigt, darunter das Tablet Miix sowie günstigere Notebooks, die deutlich unter 500 Dollar verkauft werden.
Lenovo Miix (Quelle: Lenovo)
Lenovo hat – ganz im Sinne von Intel und Microsoft – das Angebot an Geräten mit Touch-Display und Windows 8 ausgebaut. Unter anderem wurde das Windows-8-Tablet Miix angekündigt, das mit einem 10,1-Zoll-Display (1366x768 Pixel), einem Atom Dual Core und 64 GB Speicher bestückt ist. Eine Tastatur, die auch als Cover dienen soll, ist ebenfalls erhältlich. Als Preis für das Miix nennen verschiedene Medien rund 500 Dollar plus 50 Dollar für die Tastatur.


Daneben soll Lenovo eine Reihe von Notebooks gezeigt haben, die mit einem Touch-Display bestückt sind. Unter anderem sollen die Haswell-Ultrabooks Ideapad U330 und U430 mit 13,3- sowie 14-Zoll-Display beide den Zusatz Touch tragen und für 800 beziehungsweise 900 Dollar noch im Laufe des Sommers erscheinen. Ausserdem wird über das Ideapad S210 berichtet, das mit Ivy-Bridge-Technologie für 430 Dollar erscheinen soll und ebenfalls mit einem 11,6-Zoll-Touchdisplay bestückt sein wird. (mw)
Lenovo Ideapad S210 (Quelle: Lenovo)
Lenovo Ideapad S210 (Quelle: Lenovo)
Lenovo Miix (Quelle: Lenovo)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER