26 Virenschutzlösungen für Windows 8 im Vergleich

26 Virenschutzlösungen für Windows 8 im Vergleich

(Quelle: SITM)
8. April 2013 - Das Testinstitut AV-Test hat 26 Windows-8-Security-Lösungen für Privatanwender unter die Lupe genommen. Am besten abgeschnitten hat die Lösung von Bitdefender.
Das deutsche Testinstitut hat zum ersten Mal unabhängige Testberichte von Sicherheitslösungen für Windows 8 veröffentlicht. Insgesamt wurden 26 Produkte während zwei Monaten unter die Lupe genommen. Dabei bewerteten die Experten die Schutzwirkung, die Systembelastung und die Benutzbarkeit jeweils mit Notzen von 1 bis 6, wobei 1 die schlechteste und 6 die beste Note ist. Das Testverfahren von AV-Test funktioniert so, dass Windows Defender (erreichte im Test bei der Schutzwirkung die Note 2) als Basisschutz in Windows 8 angesehen wird. Entsprechend sollten zusätzliche Programme den Schutz im Vergleich zu Windows Defender erhöhen und damit zumindest bei der Schutzwirkung besser abschneiden.

Auffallend ist, dass im Vergleich zu früheren Tests von Antivirenlösungen kaum ein Produkt mehr eine ungenügende Gesamtbewertung erhält. Vor allem bei der Benutzbarkeit erhalten alle Lösungen – abgesehen von der des Herstellers Comodo – eine Note von 4,5 oder besser. Bei der Schutzwirkung schaffen vier Produkte die Note 4 nicht, und zwar die Lösungen von Ahnlab, Comodo, PC Tools und Check Point. Bei der Systembelastung kommen derweil bereits 10 Lösungen auf eine Note unter 4.

Alles in allem am besten abgeschnitten mit einer kumulierten Note von 17 Punkten hat Bitdefender mit der Lösung Internet Security 2013. Ebenfalls sehr gut abgeschnitten haben Bull Guard (Gesamtnote 16,5) und Kaspersky Lab (16). Die einzelnen Bewertungen aller getesteten Produkte und die jeweilige Gesamtnote präsentieren wir in der untenstehenden Bildergalerie. Mehr Details finden sich auf der Site von AV-Test. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER